Politik der Bewegung – Florian Inhauser diskutiert mit Bruno Ziauddin und Martin R. Dean über Flucht und Migration

Der «Anchorman» der Tagesschau des Schweizer Fernsehens, Florian Inhauser, hat sich eine hochkarätige Runde zur Diskussion eingeladen. Das Thema: Politik der Bewegung – Flucht und Migration. Bruno Ziauddin, Redaktor beim «Magazin», hat sich unter anderem in «Curry-Connection» mit seiner Herkunft beschäftigt und in einem Essay im «Magazin» die Frage gestellt: Vo wo chunsch? Martin R. Dean ist Schriftsteller, Essayist, Journalist und Lehrer. Auch er hat sich in verschiedenen Büchern mit seiner Herkunft beschäftigt, z. B. in «Verbeugung vor Spiegeln» oder «Meine Väter».

Ort: Karl der GRosse, Zürich

Zurück